Digitale Infotafel am Dorfbrunnen

Harkebrügge, 30.05.2023 – Seit letzter Woche sind insgesamt drei Tafeln in der Gemeinde Barßel in Betrieb gegangen: eine in Harkebrügge (beim Dorfbrunnen), eine in Barßel (beim Rathaus) und eine in Elisabethfehn-Dreibrücken (an der Kreuzung bei Markant).

Auf den digitalen Infotafeln sollen Veranstaltungen jeder Art veröffentlicht werden, die in der Gemeinde Barßel stattfinden oder von Vereinen/Gruppen/Institutionen aus der Gemeinde organisiert werden. Gewerbliche Informationen (Werbung für Betriebe o.Ä.) werden nicht veröffentlicht. Auf andere wichtige Informationen oder besondere Ereignisse im Dorf oder Verein kann hierüber auch hingewiesen werden.

Auf allen Tafeln werden die gleichen Informationen abgespielt und sind momentan so eingestellt, dass eine Veranstaltung frühestens 2 Wochen vorher angezeigt wird. In Ausnahmefällen (z.B. wegen einer Anmeldefrist o.Ä.) kann das Abspieldatum mit entsprechender Info auch angepasst werden.

Die Veröffentlichung läuft über die Gemeinde und wird über Janina Wlodarczyk organisiert. Ihr könnt ihr direkt die Informationen per Mail rechtzeitig zukommen lassen (wenn zeitlich möglich, gerne eine Woche vorher bzw. wenn Termine bereits jetzt schon bekannt sind, dann gerne auch sofort). Damit auch andere Kollegen im Haus die Mails abrufen können, sendet die Mail bitte an folgende Mailadresse: veranstaltung@barssel.de

Bereits jetzt werden alle Vereine/Gruppen ein Mal im Jahr hinsichtlich bekannter Termine angeschrieben. Mit diesen Informationen druckt die Gemeinde einen Veranstaltungsflyer und lädt die Daten im Online-Veranstaltungskalender des Oldenburger Münsterlands hoch: https://barssel.de/events/

Mit der digitalen Infotafel kommt jetzt noch eine dritte Möglichkeit der Veröffentlichung hinzu 🙂

Damit die Veranstaltungen überall „sauber“ eintragen werden können, werden folgende Informationen über die Veranstaltung benötigt:

• Titel der Veranstaltung
• Datum bzw. Daten
• Uhrzeit(en)
• Veranstaltungsort
• Veranstalter
• Kurzbeschreibung (1-2 Sätze worum es geht)
• WICHTIG: ein Bild von dem ihr das entsprechende Nutzungsrecht habt als Jpg-, jpeg- oder png-Datei mit einer maximalen Größe von 5 MB

Wenn es z.B. kein Plakat der Veranstaltung gibt, dann reicht auch ein Bild von der Mannschaft/Gruppe oder vom Vereinsheim. Ohne Bild kann die Veranstaltung nicht auf der Infotafel veröffentlicht werden.

Es gibt zwei Formate, wie die Veranstaltungen abgebildet werden:

Format: Panorama (920 x 1080 pixel)
Format: Hochkant ( 809 x 929 pixel)

Im Laufe dieser Woche wird auch noch eine Information an alle Vereine/Institutionen mit einer genauen Anleitung verschickt.

Neue digitale Infotafel
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × zwei =

Anstehende Veranstaltungen