Seit Anfang April können in Harkebrügge keine Pakete für die Deutsche Post mehr aufgegeben werden. Im Ort regt sich Widerstand.

Mit Beginn des Monats April hat die Deutsche Post AG den Paketshop bei Farben Werner in Harkebrügge geschlossen. Damit ist schon kurz nach Schließung der Postfiliale in dieser Ortschaft in der Gemeinde Barßel gar kein Dienstleistungsangebot der Deutschen Post mehr vorhanden. Das möchte die CDU-Fraktion im Rat der Gemeinde Barßel nicht mehr so kommentarlos hinnehmen. Daher hat Fraktionschef Hans Eveslage den Regionalen Politikbeauftragten der Deutschen Post AG in Hannover, Stefan Siekmann, angeschrieben, alles dafür zu unternehmen, dass die Deutsche Post wieder mit einem guten Angebot vor Ort in Harkebrügge präsent sein wird…. mehr auf NWZ-Online.de

Quelle: NWZ-Online.de

Deutsche Post AG schließt Paketshop
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

36 − = 33