Einmarsch Königsthron
Schießstandauf- und abbauteam
Vorstand mit allen Geehrten

 

Nach dem Einmarsch von Königin Hedwig Börg mit Prinzgemahl Bernd und dem Adjutantenpaar Jürgen und Karin Schumacher feierte der Schützenverein den alljährlichen Winterball in der, vom Festausschuss festlich geschmückten, Schützenhalle.

Nach einem leckeren Essen, eröffnete der Königsthron den Ballabend mit dem Ehrentanz.

Den größten Hunger hatte Anita Eilers und wurde hierfür mit einen Schweineorden ausgezeichnet.

Im verlauf des Abends wurden verdiente Mitglieder geehrt.

Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden Benno Kamps, Heinz Sieger, Fried Meiners und Paul Werner geehrt. Alfred Eilers wurde für 20 Jahre Funktionsarbeit ausgezeichnet. Für seine 30-jährige Schießsportleitung wurde Dieter Novak geehrt.

Schütze des Jahres wurde Wilfried Hoffmann und Schützin des Jahres Agnes Gerdes.

Das Schießstandauf- und -abbauteam wurde für seinen Einsatz mit dem Orden „Für besondere Verdienste“ ausgezeichnet.

Eine große Tombola rundete das Fest ab.

 

Winterball Schützenverein 10.02.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 7 = 1