Vom 23.05.19 bis zum 26.05.19 fand die 72 Stunden Aktion statt, bei der die Landjugend Harkebrügge die Außenanlagen des Heimathauses erneuert haben. Es wurden zum einen Büsche und Tannen entfernt, um ein helleres Erscheinungsbild zu erhalten. Ebenso wurde der Grillplatz vernünftig gesäubert, um wieder gemütliche Grillfeste veranstalten zu können. Zuletzt entstand noch einer neuer Gehweg zu Heimathaus. 

Diesen tollen Ergebnisse konnten  in den kurzen drei Tagen aber nur durch die Mithilfe einiger Sponsoren erzielen. 

Die Landjugend Harkebrügge bedankt sich daher vielmals bei Daniel Neumann, Familie Hagen, Zimmerei Thorsten Claaßen, Stefan Westerkamp sowie Steffen und Torben Haak für die Bereitstellung der Maschinen und Werkzeuge!

Ein besonderer Dank geht zusätzlich noch an Christian Lücking, der uns während der ganzen Aktion fleißig unterstützt hat. 

Zum Schluss war es der Landjugend Harkebrügge eine besondere Ehre, die Ergebnisse Silvia Breher präsentieren zu dürfen. 

Wir freuen uns auf das nächste Jahr! 


 

72h-Aktion 2019
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

+ 75 = 78