img_6940Nach mehreren Monaten Telefonaten und mehrfachem Schriftverkehr hinsichtlich der bisherigen Ausführung, konnte Thomas Tangemann sich mit dem Straßenverkehrsamt Lingen und der Gemeinde Barßel bei einem vor Ort Termin auf ein für beide Seiten akzeptables Konzept einigen.

Gestern bei strahlend blauem Himmel haben Stephan Wienken und Rene Hoffmann mit den Arbeiten begonnen, die neu gestaltete Planung von Stephan Wienken (Dipl. Ing. Garten- / Landschaftsbau)umzusetzen.

Um die Stele herum wird jetzt ein 3-4 großes Beet entstehen, welche mit Gräsern bepflanzt wird und durch zwei weitere Metallringe (Spende der Fa. Worthmann) begrenzt.

Der Außenring wird als Rasenfläche angelegt.

Auch wird die Lesbarkeit des Schriftzuges, sowie die Beleuchtung im inneren der Stele noch von Fa. Worthmann optimiert.

Kreisel – Es geht weiter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

86 − = 80