Harkebrügge – 25.08.2017 – Der Schützenverein Harkebrügge hat den Kinderkönig für das Regentenjahr 2017/2018  in der Aula in der Grundschule Harkebrügge ermittelt.

Dabei gab es unter den   Mädchen und Jungen der dritten Klasse  und vierten Klasse  der Schule ein Kopf an Kopfrennen  um den finalen Pfeilwurf.

Neuer König ist Joost Sümmen aus der vierten Klasse. Seine Königin  Hedda Claaßen (KLasse 3) . Als Adjutanten stehen zur Seite  Gabor Makarèsz (Kl.4)   sowie  Emma Thomannn (Kl.4).

Die Mitschüler ließen den Königsthron nach der Zeremonie „Hoch leben“  Vorsitzender Rainer Tiedemann war  sehr darüber erfreut, dass die Anzahl der Kinder, die am Schießen teilnehmen durften, wieder deutlich gestiegen war. Das 96. Volksschützenfest feiert der Schützenverein Harkebrügge von Samstag, 2. bis Montag 4. September.  Der König der Erwachsenen wird am kommenden Sonntag 27. August ermittelt. Etwa gegen  19 Uhr soll der neuen Würdenträger feststehen.

Der neue Kinderkönigsthron (vorne v.l ) Emmy Thomann, Hedda Claaßen, Joost Sümmen, Gabor Makarèsz; sowie (hinten v.l.)  Wilfried Hoffmann,  Königin  Christa Cordes, Rainer Tiedemann

Text und Bild: H. Passmann

Kinderthron 2017 ist ermittelt
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 + 6 =