Wieso gibt es eigentlich zwei Wappen in der Gemeinde Barßel? Die NWZ hat einmal nachgefragt.

Es ist im Seemannsdorf Barßel allein aufgrund der Schifffahrtsgeschichte allgemein bekannt: Das Wappen der Gemeinde Barßel zeigt auf blauem Wasser vor rotem Hintergrund ein einmastiges Schiff mit goldenem Rumpf, zwei goldenen Segeln und blauem Topwimpel. Mit dem Ratsbeschluss vom 29. September 1978 wurde das Schiffsbild offizielles Wappen der Gemeinde. Diese führte bereits seit 1936 offiziell ein Schiff in ihrem Gemeindesiegel.

Doch es gibt in der Gemeinde noch ein weiteres Wappen für den Ortsteil Harkebrügge.

…mehr dazu auf NWZ-ONLINE

Harkebrügge zeigt eigene Flagge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

91 − 83 =