Bauherr des Projekts ist die Windpark Harkebrügge Planungsgesellschaft. „Wir freuen uns, dass wir die Genehmigung bekommen haben“, sagt deren Geschäftsführer Christoph Raming. Nach wie vor soll ein Bürgerwindpark entstehen.

Der Prospekt zum Windpark ist auf dem Weg zur Prüfung bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistung. Danach soll bald gebaut werden, so Geschäftsführer Christoph Raming.

Quelle und Mehr: NWZ-ONLINE

Grünes Licht vom Kreis für Windpark
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 4 =